BABYMASSAGE EINZELTERMINE

Allgemeines

Bei der Babymassage geht es vor allem darum, das Bedürfnis des Babys nach Körperkontakt und Berührung zu stillen. Eltern gewinnen rascher Sicherheit im Umgang mit ihrem Kind. Stoffwechsel, Sinneswahrnehmung und Immunsystem werden angeregt. Darüber hinaus kann die Massage auch helfen, schmerzhaften Blähungen und Koliken vorzubeugen bzw. sie zu lindern.

Mit Babymassage kann ab dem ersten Lebenstag begonnen werden, ideal ist ein Start vor dem fünften Lebensmonat des Kindes.

Im Rahmen eines Einzeltermins (meist als Hausbesuch, aber es ist auch ein Treffen im Hebammenzentrum möglich) zeigen wir Ihnen die aus Indien stammende Babymassage nach Leboyer. Bei Bedarf kann auch ein zweiter Termin ausgemacht werden.

Anmeldung

Angelika Eblinger 0676/35 10 114, angelika.eblinger[at]gmx.at
Martina Koll-Braun 0699/11 58 29 28, hebamme.martina[at]gmx.at
Karin Lechner 0650/43 06 913, hausgeburt[at]karinlechner.at
Magdalena Mittler 0650/99 95 362, magdalena.mittler[at]gmail.com
 

Kosten

Bitte bei der Hebamme erfragen (Richtwert € 100,- bis € 120,- für 1 bis 1,5 Stunden)

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

ZUSATZANGEBOTE

AKUPUNKTUR

pfeile drei weiter blau

VORTRÄGE

HOMÖOPATHIE

pfeile drei weiter blau

Verein freier Hebammen
Lazarettgasse 8/1B/1, 1090 Wien, Österreich
Tel.: +43 1 408 80 22

Empfang: Mo, Di, Do: 9-13 / Mi: 9-13 und 14-17
vereinbarte Termine auch außerhalb der Öffnungszeiten
freie-hebammen[at]hebammenzentrum.at

Mit der Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen