logo500

informiert begleitet unterstutzt blau

Wir suchen eine:n Mitarbeiter:in (m/w/d) zur Unterstützung der Geschäftsführung für 20 Stunden!

Unsere Stellenausschreibung finden Sie hier pfeile drei weiter blau

Neues Anmeldesystem

Wir sind seit einigen Tagen für Kurse, Gruppen, Workshops und Vorträge auf ein Online-Anmeldesystem umgestiegen. Für Beratungen aller Art erfolgt die Anmeldung unverändert per Telefon oder Mail zu unseren Empfangszeiten. Wir bitten um Verständnis, sollte nicht auf Anhieb alles reibungslos ablaufen und stehen Ihnen natürlich auch weiterhin per Mail und Telefon zur Verfügung!

ZWILLINGSTREFF - freie Plätze - Donnerstag, 07.07.2022 - 10:00-11:30 Uhr

ZWILLINGSTREFF


Das Treffen richtet sich an werdende Zwillingsmütter/-eltern sowie an Zwillingsmütter/-eltern mit ihren Babys und bietet unter Leitung einer Hebamme Raum für Fragen und Erfahrungsaustausch.


GRUPPE
mit Hebamme Ingeborg Rosegger-Rott



KOSTEN

€ 10 ,-

 

pfeile drei weiter blau

BERATUNG DURCH DIE ÄRZTIN - freie Plätze - Donnerstag, 14.07.2022 - ab 9:45 Uhr

BERATUNG DURCH DIE ÄRZTIN

Drin. Gerlinde Unger, Allgemeinmedizinerin und homöopathisch arbeitende Ärztin mit langjähriger Erfahrung, bietet im Hebammenzentrum zweimal monatlich kostenfreie Beratungen an.


BERATUNG
mit Drin. Gerlinde Unger, Allgemeinmedizinerin und homöopathisch arbeitende Ärztin

SPENDENBASIS

pfeile drei weiter blau

Vortrag SCHLAFEN, WEINEN UND VERWÖHNEN?! - freie Plätze - Donnerstag, 14.07.2022 - 12:00-13:30 Uhr

SCHLAFEN, WEINEN UND VERWÖHNEN?!

 

Welche Bedürfnisse haben Babys? Wo soll mein Baby schlafen? Wie ist es mit dem Weinenlassen? Und kann ich mein Baby zu sehr verwöhnen? Hier finden Sie Antworten auf diese und mehr Fragen.


VORTRAG
mit Hebamme Jasmin Fotouri



KOSTEN

€ 15,-

 

pfeile drei weiter blau

Kostenlose Hebammenbetreuung in der Schwangerschaft

Pilotinnenprojekt (PIP) - Hebammen betreuen Sie kostenlos während Ihrer Schwangerschaft

Vorrangig für Frauen/Paare, bei denen zusätzliche Bedürfnisse vorliegen (sozial, finanziell, medizinisch…), bieten wir kostenlose Schwangerenbetreuung durch Hebammen an. Die Betreuung umfasst bis zu vier Kontakte mit einer Hebamme in der Schwangerschaft, nach der Geburt sind ein bis zwei Hausbesuche mit der Hebamme möglich. Die Hebamme klärt über Schwangerschaft, Geburt, Versorgung im Wochenbett und Stillen auf, macht Vorsorgeuntersuchungen und hat Zeit für Ihre Fragen, Sorgen und Ängste. Empfehlenswert ist, sich zusätzlich eine Hebamme zur Wochenbettbetreuung zu organisieren.

pfeile drei weiter blau

Bild von Hebamme die im Zuge des Pilotinnenprojekts schwangere Frau betreut
NEU: Beratung durch Frühförderinnen/Pädagoginnen

Kostenlose Beratungen durch unsere Frühförderinnen/Pädagoginnen

Unsere Frühförderinnen/Pädagoginnen beraten Sie bei allen pädagogischen Fragen, rund um Unsicherheiten im Familienalltag und in der kindlichen Entwicklung.

pfeile drei weiter blau

Bild von Krabbelkind
NEU: Vortragszyklus zur Entwicklung des Babys

Vortragszyklus zur Entwicklung des Babys im ersten Lebensjahr

Welche Entwicklungsschritte macht ein Baby im ersten Lebensjahr?
Wir besprechen, was ein Baby lernt, welche Herausforderungen es meistert, und wie es darin im Alltag begleitet und unterstützt werden kann. In 3 Vorträgen (Ankommen auf der Welt - 0-4 Monate, Zuwendung zur Welt - 4-8 Monate und Die Welt und die anderen entdecken - 8-12 Monate) werden die großen Schritte der motorischen, sprachlichen, sensorischen, kognitiven und sozio-emotionalen Entwicklung von zwei Frühförderinnen erklärt.

pfeile drei weiter blau

Bild von Kind 6 Monate alt
Der Beckenboden

Der Beckenboden

Wir laden Sie ein zu einer Reise ins Innere unseres Körpers. Wir werden mehrere Expeditionen zu unserem Beckenboden unternehmen. Die Erkundungen werden zeigen, welche Koordinaten er in unserem Körper hat, wie er aufgebaut ist, welche Aufgaben er erfüllt und wie wir gut mit ihm zusammenleben können. Wir wollen den Beckenboden wahrnehmen, bewusst spüren, im Alltag richtig einsetzen, trainieren und entspannen.

pfeile drei weiter blau

Foto von im Schneidersitz sitzender Person
Eisenmangel in der Schwangerschaft

Eisenmangel in der Schwangerschaft

Eisen ist ein wichtiger Bestandteil des Hämoglobins (Hb), des Farbstoffs in den roten Blutkörperchen, und wichtig für den Sauerstofftransport im Blut. In der Schwangerschaft nimmt das Blutvolumen deutlich zu, damit das Ungeborene gut mit Sauerstoff versorgt wird. Die vermehrte Blutbildung sowie die Eisenversorgung des Kindes führen zu einer Verdopplung des Eisenbedarfs.

pfeile drei weiter blau

Bild von Roten Rüben
Hebammenberatung im PVE Sonnwendviertel

Hebammenberatung im PVE Sonnwendviertel

Seit Jänner 2022 bieten wir dienstags nachmittags kostenlose Hebammenberatungen und Mutter-Kind-Pass-Beratungen auch im Standort PVE Sonnwendviertel im Cape 10, Alfred-Adler-Straße 1, 1100 Wien, an!

Terminvereinbarung unter
+43 1 408 80 22 oder per Mail

pfeile drei weiter blau

Logoausschnitt von PVE Sonnwendviertel
Anmeldung zu unserem Newsletter

Anmeldung zu unserem Newsletter

Unser Newsletter versorgt Sie regelmäßig mit Informationen aus dem Hebammenzentrum über neue Angebote und freie Plätze für Frauen und Familien vor und nach der Geburt, aktuelle Projekte sowie die gerade gültigen Covid-Maßnahmen.

pfeile drei weiter blau

Bild von Händen auf Computertastatur
Rezept: Hühnersuppe

Rezept: Hühnersuppe

Eine wärmende Hühnersuppe mit Gemüse wurde schon in alten Zeiten als köstliche Stärkung der Abwehrkräfte zubereitet. Im Wochenbett hilft sie, nach der Geburt wieder zu Kräften zu kommen und die Milchbildung zu unterstützen.

pfeile drei weiter blau

Bild von Suppengrün

informiert begleitet unterstutzt blau

Mit der Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.