Logo Hebammenzentrum

informiert begleitet unterstutzt blau

Inserat

Illustration von schlafender Mutter mit ihrem Baby

Das Hebammenzentrum informiert, begleitet und unterstützt Sie rund um die Geburt

Kinderwägen können nur vor dem Zentrum überdacht abgestellt werden (Schlösser zum Ausborgen vorhanden), oder Sie kommen mit einem Tragetuch oder einer Tragehilfe zu uns. Danke für Ihr Verständnis!

AKTUELLES

Kursprogramm ab Juli 2024

Die Vorträge, Kurse und Gruppen für das kommende Halbjahr werden in den nächsten beiden Wochen zur Anmeldung auf die Website gestellt.
Da dies manuell bzw. nach und nach geschieht, bitte um etwas Geduld, wenn bei einigen Angeboten bereits neue Termine verfügbar sind und bei anderen noch nicht.

Wir freuen uns darauf, mit Euch in den Sommer zu starten!

FEM Med

Im neuen Frauengesundheitszentrum am Reumannplatz in 1100 Wien bieten Hebammen des Hebammenzentrums Einzelberatungen, Mutter-Kind-Pass-Beratungen und eine wöchentliche Schwangerengruppe an. Alle Angebote sind kostenlos. Die Anmeldung erfolgt direkt im FEM Med unter 01/890 22 22.

Hebammenberatungen (kostenlos)

pfeile drei weiter blau

Mutter-Kind-Pass-Beratungen (kostenlos)

pfeile drei weiter blau

Gruppe für Schwangere (kostenlos, ohne Anmeldung)

pfeile drei weiter blau

Infoabend Geburt (kostenlos)

pfeile drei weiter blau

 

NEU: Elternberatung im Mutter-Kind-Pass - Gruppenberatung zum Thema Vereinbarkeit von Beruf und Familie

Eine Sozialarbeiterin und eine Hebamme informieren Sie über folgende Themen:

  • Mutterschutz, Wochengeld, Karenzmodelle, Papamonat...

  • Wiedereinstieg in den Job, Elternteilzeit, Pensionssplitting,...

  • Elternsein, Erziehung & Bindung...

pfeile drei weiter blau

FREIE PLÄTZE

RÜCKBILDUNGSGYMNASTIK (Einzeltermin)

Bei der Rückbildungsgymnastik wird der ganze Körper aktiviert, der Schwerpunkt liegt auf Schultern/Rücken, Bauch und Beckenboden. Der Kurs kann etwa ab acht Wochen nach der Geburt (nach Kaiserschnitt ca. zwölf Wochen) und bis zum siebten oder achten Monat des Babys (bzw. bis zum ersten Krabbeln) besucht werden.

Die Babys sind selbstverständlich dabei, werden in einzelne Übungen miteinbezogen oder können sich mit den anderen Babys anfreunden.

KURSEINHEIT
mit Hebamme Katharina Kreindl

KOSTEN

€ 18,- pro Person (Mitglieder € 16,20)

pfeile drei weiter blau

BABYTREFF

In unserem Babytreff am Donnerstag Nachmittag sind Mütter mit Babys, Eltern, die gemeinsam zur Gruppe kommen wollen, und Väter, die mit ihrem Kind eine Gruppe besuchen möchten, herzlich willkommen.

GRUPPE
mit Hebamme Luisa Falkenstätter

KOSTEN
€ 5,-/Person bzw. € 8,-/Elternpaar

pfeile drei weiter blau

VÄTER*TREFF

Treffen für (werdende) Väter* mit ihren Babys

Es gibt Zeit und Raum für Austausch, um Fragen zu stellen, Zeit mit dem Baby und anderen Papas zu verbringen, Kontakte zu knüpfen.
Wie ist die Geburt gegangen? Wie habt ihr das Wochenbett und die erste Zeit mit dem Baby verbracht?
Wie geht es euch jetzt? Was geht ganz leicht? Was ist schwer?
Auch Väter*, deren Kinder noch nicht geboren sind, sind herzlich eingeladen.


GRUPPE
mit Hebamme Tanja Kops

KOSTEN
kostenlos, Spende erbeten

pfeile drei weiter blau

VORTRAG/GRUPPENBERATUNG

VEREINBARKEIT VON BERUF UND FAMILIE

Im Zuge der Erweiterung des Mutter-Kind-Passes gibt es ab nun die Möglichkeit zu einer freiwilligen Elternberatung zum Themenschwerpunkt Vereinbarkeit von Familie und Beruf. Diese wird entweder als Einzelberatung oder auch als Gruppenberatung/Vortrag angeboten und ist in der Schwangerschaft bzw. im ganzen ersten Lebensjahr des Kindes möglich. Sie erhalten einen Überblick über:

- finanzielle Leistungen rund um die Geburt (Wochengeld, Kinderbetreuungsgeld,...)
- partnerschaftliche Aufteilung der Elternzeit, Karenzmodelle, Papamonat, Elternteilzeit
- Wiedereinstieg in den Job, Pensionssplitting, Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
- Elternsein, Erziehung, Konfliktbewältigung
- etc.

VORTRAG
mit Sozialarbeiterin Katja Garcia-Stallecker und Hebamme Karin Müller

KOSTEN
kostenlos, Spende erbeten

pfeile drei weiter blau

SCHWANGERENTURNEN - offene Gruppe

Das Schwangerenturnen dient zur Unterstützung der körperlichen Fitness und Flexibilität sowie der Linderung von spezifischen Schwangerschaftsbeschwerden.

Mindestteilnehmerinnenzahl: 3 Personen (Entscheidung, ob die Gruppe stattfindet, immer am Donnerstag der vorangehenden Woche)

KURS
mit Hebamme Tina Schubert


KOSTEN

€ 18,- (für Mitgl. € 16,20)

pfeile drei weiter blau

BECKENBODENKURS NACH BEBO®

Eine Einheit besteht aus 30 Minuten wertvollen Wissens über den weiblichen Körper. Anschließend folgen 60 Minuten Beckenbodengymnastik nacn BeBo®. Wahrnehmungs- und Kräftigungsübungen werden mit Entspannungstechniken ergänzt und das richtige Verhalten im Alltag wird besprochen. Die Übungsabfolgen legen den Fokus auf eine kräftige Mitte.

Der Kurs kann als Rückbildungskurs ab 6-8 Wochen nach der Geburt besucht werden (bitte OHNE Babys kommen). Willkommen sind auch alle Frauen ab 14 Jahren. Bitte nicht in der Schwangerschaft kommen, da anspruchsvolle Übungen gemacht werden.


KURS
mit Hebamme Tina Schubert

KOSTEN

€ 80,- (f. Mitgl. € 72,-)

pfeile drei weiter blau

BABYMASSAGE

Die Bedeutung der Babymassage liegt vor allem darin, das Bedürfnis des Babys nach Berührung zu stillen. Im gut aufgewärmten Gruppenraum werden die Babys nackt mit angewärmten Bio-Pflanzenöl massiert, anschließend kann die Massage nachwirken und es ist Zeit sich in der Gruppe auszutauschen und aktuelle Fragen zu stellen.

KURS
mit Hebamme Karin Lechner

KOSTEN

€ 120,- inkl. Öl und Kursunterlagen (Mitglieder € 108,-)

 

Mitzubringen sind:
ein Handtuch fürs Baby, 1-2 Stoffwindeln, bequeme Kleidung, Wickelunterlage

Ideal ist ein Kurseinstieg zwischen der sechsten Lebenswoche und dem fünften Lebensmonat des Kindes.

pfeile drei weiter blau

GEBURTSVORBEREITUNG FÜR PAARE


Abenteuer Geburt: Geburtsbeginn, Phasen der Geburt, Geburtsschmerz, Wochenbett und Zeit nach der Geburt. Der Kurs beinhaltet Informationen, Körperübungen, die bei der Geburt hilfreich sein können (Atemtechniken, verschiedene Geburtspositionen, Entspannungsübungen etc.) und praktische Elemente (was vorbereiten, wann losfahren, Betreuung nach der Geburt, Wochenbett, erste Zeit mit dem Baby etc.). Auch für Austausch und alle Fragen ist Zeit und Raum!


KURS FÜR PAARE
mit Hebamme Karin Lechner

KOSTEN

€ 195 (f. Mitgl. € 175,50)

pfeile drei weiter blau

Um Hebammen den Einstieg in die Betreuung von Frauen* und Familien im Rahmen einer Hausgeburt zu erleichtern, wurde das Mentoring-Programm des Hebammenzentrums entwickelt. Auch ein Mentoring-Programm für Nachbetreuungen ist in Ausarbeitung.

Nähere Infos dazu finden Sie hier

pfeile drei weiter blau

Beratungszimmer

Wir freuen uns immer, wenn wir stärkende, positive Geburtsberichte, egal ob von einer Hausgeburt, einer Spitalsgeburt, ambulant oder stationär, mit eigener Hebamme oder ohne, verfasst von Frauen*, aber auch von Männern*, kürzlich geboren oder auch schon länger her,... zugesandt bekommen, die wir auf unserer Homepage oder in unserem Magazin veröffentlichen dürfen!

pfeile drei weiter blau

Grafik von Gebärender in Badewanne

Ob als Gratulation zur Schwangerschaft, als Präsent zur Geburt oder für die erste Zeit mit dem Baby – mit dem Gutschein für das breite Angebot des Hebammenzentrums liegt man immer richtig! Die Beschenkten können aus einer Vielzahl an Kursen, Vorträgen und Workshops wählen, die auf alle Themen rund um Schwangerschaft, Geburt und das erste Lebensjahr mit dem Baby zugeschnitten sind.

pfeile drei weiter blau

Grafik von schlafender Mutter mit Baby

Wir bieten Hebammenberatungen, Mutter-Kind-Pass-Beratungen, Infoabende sowie unseren Still- und Babypflegevortrag auch am Standort PVE Sonnwendviertel im CAPE 10 (Alfred-Adler-Straße 1, 1100 Wien) an.

Die Anmeldung dafür erfolgt über das Hebammenzentrum.

Nähere Informationen:

Hebammenberatungen

Mutter-Kind-Pass-Beratungen

Infoabend Geburt

Vortrag Stillen

Vortrag Babypflege

Logoausschnitt von PVE Sonnwendviertel

Diese freiwillige 50-minütige Beratung ist in der Schwangerschaft bzw. im ganzen ersten Lebensjahr des Kindes möglich.

Sie erhalten einen kurzen Überblick über:

  • finanzielle Leistungen rund um die Geburt
  • partnerschaftliche Aufteilung der Elternzeit, Karenzmodelle, Elternteilzeit
  • Wiedereinstieg in den Job, Pensionssplitting
  • Elternsein, Erziehung, Konfliktbewältigung

Bitte vereinbaren Sie telefonisch einen Termin im Hebammenzentrum!

pfeile drei weiter blau

Grafik von zwei einander zugewandten Frauenköpfen

Eine Sozialarbeiterin und eine Hebamme informieren Sie im Rahmen eines Vortrags gemeinsam über folgende Themen:

  • Mutterschutz, Wochengeld, Karenzmodelle, Papamonat...

  • Wiedereinstieg in den Job, Elternteilzeit, Pensionssplitting,...

  • Elternsein, Erziehung & Bindung...

pfeile drei weiter blau

Grafik von zwei schwangeren Frauen und einem Mann mit Baby in der Rückentrage

Es gibt Zeit und Raum für Austausch, um Fragen zu stellen, Zeit mit dem Baby und anderen Papas* zu verbringen, Kontakte zu knüpfen.
Auch Väter*, deren Kinder noch nicht geboren sind, sind herzlich eingeladen.

jeden zweiten Freitag, 16:00 - 18:00Uhr

pfeile drei weiter blau

Foto von zwei mit ihren Kindern spazierenden Väternd einem Mann mit Baby in der Rückentrage

Geburtsvorbereitende Akupunktur basiert auf einer generellen Stärkung des Körpers, die sich in einer schnelleren Eröffnung des Muttermundes unter der Geburt äußert. Auch gängige Schwangerschaftsbeschwerden können durch Akupunktur gelindert werden.

pfeile drei weiter blau

Grafik von sitzender Schwangerer

Consultations with midwives and other professions are also possible in English. Our information evenings regarding pregnancy, birth and the postnatal period are also held in English every three months.
For further information and registration click the arrows below:


Information Evening 1 - Pregnancy

pfeile drei weiter blau
Information Evening 2 - Birth

pfeile drei weiter blau
Information Evening 3 - Postnatal Period, Breastfeeding, Living with a newborn

pfeile drei weiter blau

Consultations with a midwife in English

pfeile drei weiter blau

Overview - our English courses

pfeile drei weiter blau

Bild Hände berühren den Bauch einer Schwangeren Frau

Im Rahmen des Mutter-Kind-Passes gibt es zwischen der 18. und 22. Schwangerschaftswoche die Möglichkeit einer kostenlosen Hebammenberatung.

Zur Online-Anmeldung geht es hier

pfeile drei weiter blau

Bild von Mutter-Kind-Pass

Pilotinnenprogramm (PIP)

Vorrangig für Frauen*/Paare, bei denen zusätzliche Bedürfnisse vorliegen (sozial, finanziell, medizinisch…), bieten wir kostenlose Schwangerenbetreuung durch Hebammen an. Die Hebamme klärt über Schwangerschaft, Geburt, Versorgung im Wochenbett und Stillen auf, macht Vorsorgeuntersuchungen und hat Zeit für Ihre Fragen, Sorgen und Ängste.

pfeile drei weiter blau

Bild von Hebamme die im Zuge des Pilotinnenprojekts schwangere Frau betreut

Sie können unseren Podcast direkt über diese Webseite mit dem eingeblendeten Player anhören oder über diesen Link: Podcast auf Podigee

Viel Freude beim Anhören!

Titel des Podcasts

K-Taping® wirkt über ein atmungsaktives Baumwolltape auf Hautrezeptoren. Dabei wird ein Stimulus gesetzt und ein taktiler Reiz ausgelöst. Dieser wirkt je nach Anlagetechnik aktivierend, entspannend oder korrigierend. Zusätzlich kann der Lymphfluss verbessert und die Wahrnehmung gesteigert werden.

Ab Juli 2024 bietet die Hebamme Victoria Barker alle vier Wochen im Hebammenzentrum K-Taping® für eine Vielzahl von Indikationen an.

pfeile drei weiter blau

Hebamme beim Taping einer Schwangeren

Im Projekt Muttersprache:Frau bieten wir kostenlose Workshops und Hebammensprechstunden in Grundversorgungsquartieren sowie Beratungsgespräche mit Hebammen an.

pfeile drei weiter blau

schlafendes Baby

informiert begleitet unterstutzt blau

Mit der Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden Cookies zu erlauben.