Frauengruppe auf Arabisch und Farsi

Es gibt eine Gruppe für arabisch-sprachige Schwangere und eine Gruppe für farsi-sprachige Schwangere. Eine Hebamme und eine Sprachvermittlerin (F.E.M.) stehen für Fragen zum Thema Schwangerschaft, Geburt, Wochenbett, Stillen und vieles mehr  zur Verfügung.
Die Frauen haben die Möglichkeit, sich bei einem Tee untereinander auszutauschen und sich Informationen zum österreichischen Gesundheitssystem zu holen.  Bauchabtasten und kindliche Herztöne abhören wird  von der Hebamme angeboten.

Mit Hebamme Katharina Kreindl
kostenlos!

freitags,
10:00 - 11:30 Uhr Frauen mit Kindern
11:30 - 13:00 Uhr schwangere Frauen

Termine:
Arabisch:
22.12.2017

Farsi:     
01.12.2017
15.12.2017

keine Anmeldung erforderlich!


Gruppe für Schwangere

dienstags, 17:00-18:15 Uhr, ohne Anmeldung

Im Gegensatz zu anderen Angeboten für Schwangere, die ein fixes "Programm" haben (z.B. Geburtsvorbereitung, Schwangerenturnen, Yoga,...), bietet diese Gruppe die Möglichkeit, sich in einer gemütlichen Runde mit anderen Schwangeren auszutauschen.

Vor dieser Gruppe findet eine Gruppe für Mütter mit Babys statt. In der ersten halben Stunde, von 17:00 bis 17:15 Uhr, gibt es eine gemeinsame Jause für die Schwangeren und die Mütter aus der Vorgruppe und damit die Möglichkeit, sich mit diesen auszutauschen und von ihren Erfahrungen zu profitieren. Um 17:15 Uhr gehen die Mütter mit Baby heim und die Schwangeren haben eine Stunde Zeit für sich.

 Vielen Frauen bringt es große Erleichterung zu merken, dass ihre Unsicherheiten, Sorgen und Gefühle "normal" sind und darüber sprechen zu können. Die Gruppe wird von vier Hebammen im Wechsel geleitet, die gern alle Ihre großen und scheinbar kleinen Fragen beantworten. Gerne tasten die Hebammen auch den Bauch ab und hören die Herztöne Ihres Babys.

jede Woche dienstags, 17:00 - 18:15 Uhr
kostenlos!

abwechselnd mit den Hebammen:
Katharina Kreindl, Jasmin Fotouri, Karin Müller, Caroline Koberg

keine Anmeldung erforderlich!